TINCON_im_Netz am 26. Juni im Livestream auf tincon.org – Näher geht gerade nicht!

Auch die TINCON Berlin wird als Livestream stattfinden. Sie heißt jetzt TINCON_im_Netz und dieses Mal wollen wir noch ein bisschen näher, interaktiver und vor allem internationaler werden. Es gibt Schalten von Hongkong nach Toronto zurück ins Alex Berlin Studio. Die TINCON will Menschen zwischen 13 und 21 Jahren Mut machen, die vernetzte Gesellschaft aktiv mitzugestalten … TINCON_im_Netz am 26. Juni im Livestream auf tincon.org – Näher geht gerade nicht! weiterlesen

MINT-Frühjahrsreport 2020 | Auswirkungen der Krise: MINT-Lücke verringert sich im Frühjahr um mehr als 50 Prozent – IT-Kräfte weiterhin stark nachgefragt

Der MINT-Frühjahrsreport beleuchtet die Coronakrise und zeigt, dass der damit verbundene Rückgang offener Stellen sich auch im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) stark bemerkbar macht. Die MINT-Lücke verringert sich im April gegenüber dem Vorjahresmonat um 51 Prozent auf 152.600. Gegenüber dem langjährigen Durchschnitt aus den Jahren 2014 bis 2019 ergibt sich für den Monat April … MINT-Frühjahrsreport 2020 | Auswirkungen der Krise: MINT-Lücke verringert sich im Frühjahr um mehr als 50 Prozent – IT-Kräfte weiterhin stark nachgefragt weiterlesen

Rheinland-Pfalz sucht wieder innovative MINT-Regionen – Wettbewerb gestartet

Rheinland-Pfalz ist ein starkes MINT-Land – und will noch besser werden. Auf dem Weg dorthin suchen die rheinland-pfälzischen Ministerien für Bildung, Wissenschaft und Wirtschaft zum dritten Mal Regionen, die die MINT-Bildung vor Ort fördern und besser vernetzen. Der MINT-Regionen-Wettbewerb läuft bis zum 15. Oktober 2020. Den Siegerregionen winkt dabei eine Förderung von bis zu 30.000 … Rheinland-Pfalz sucht wieder innovative MINT-Regionen – Wettbewerb gestartet weiterlesen

GI-WebTalk: Digitale Bildungspolitik nach Corona – Was lernen wir aus der Krise? Aufzeichnung ist online

Ab dem 4. Mai 2020 endete schrittweise die seit Mitte März andauernde Zeit der Schulschließungen aufgrund der Corona-Pandemie – und damit zumindest in Teilen ein noch nie da gewesener Ausnahmezustand des deutschen Bildungssystems. Zur Wiederaufnahme des Unterrichts hat die Gesellschaft für Informatik an ein hochkarätiges Panel folgende Frage gestellt: Bildungspolitik nach Corona – Welche Lehren … GI-WebTalk: Digitale Bildungspolitik nach Corona – Was lernen wir aus der Krise? Aufzeichnung ist online weiterlesen

MINT-Arbeitsmarkt März 2020

Die MINT-Arbeitskräftelücke ist im März im Vergleich zum Vormonat leicht angestiegen. Der Datenstand für diese Berechnungen ist jedoch Mitte März. Die Entwicklungen durch die Corona-Krise am ganz aktuellen Rand sind somit in den Daten noch nicht abgebildet. Die MINT-Arbeitskräftelücke lag im März 2020 bei 200.700 Personen – 35 Prozent niedriger als im März 2019.Die Arbeitslosigkeit … MINT-Arbeitsmarkt März 2020 weiterlesen

DIY-Ideen für die Corona-Zeit: Maker Faires 2020

Hannover, 20. März 2020 – Wegen der Corona-Krise mussten viele Veranstaltungen abgesagt werden, darunter auch die Maker Faire Berlin. Doch das bremst nicht den Erfindergeist. Weltweit arbeiten Maker an innovativen Ideen, auch um bei der Bekämpfung des Coronavirus zu helfen. 3D-Druckexperten haben dringend benötigte Ventile für Atemmasken sowie Aufsätze für Türgriffe hergestellt. Mit letzteren lassen … DIY-Ideen für die Corona-Zeit: Maker Faires 2020 weiterlesen

MINT-Arbeitsmarkt Februar 2020

Die MINT-Arbeitskräftelücke lag im Februar 2020 bei 193.500 Personen – 35,7 Prozent niedriger als im Februar 2019. Die Arbeitslosigkeit in den MINT-Berufen lag bei insgesamt 199.500 Personen. Insgesamt hat die Arbeitslosigkeit in den MINT-Berufen im Vergleich zum Vorjahr um 12,9 Prozent oder rund 22.800 Personen zugenommen. Die Arbeitskräftenachfrage in den MINT-Berufen hat sich im Vergleich … MINT-Arbeitsmarkt Februar 2020 weiterlesen

MINT-Arbeitsmarkt Januar 2020

Die MINT-Arbeitskräftelücke lag im Januar 2020 bei 190.400 Personen – 33,9 Prozent niedriger als im Januar 2019. Dies entspricht dem dritthöchsten Januar-Wert seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 2011. Die Arbeitslosigkeit in den MINT-Berufen lag bei insgesamt 198.300 Personen. Insgesamt hat die Arbeitslosigkeit in den MINT-Berufen im Vergleich zum Vorjahr um 11,9 Prozent oder rund … MINT-Arbeitsmarkt Januar 2020 weiterlesen

20 Jahre Girls’Day in Hessen am 20.02.2020

Der Arbeitskreis Girls’Day Kassel ist seit 2002 Jahren aktiv und arbeitet seit 2015 unter dem Dach des regionalen Aktionsbündnis Frauen & Arbeit. Vertreterinnen von Institutionen, Verbänden und Projekten haben sich vernetzt, um das Thema „Mädchen und Technik“ im Rahmen des Girls’Day in der Schule sowie bei Schülerinnen und der Elternschaft aktuell zu halten. Hierzu fand im Jahr 2018 die M³ Woche … 20 Jahre Girls’Day in Hessen am 20.02.2020 weiterlesen

MINT-Arbeitsmarkt Dezember 2019

Die MINT-Arbeitskräftelücke lag im Dezember 2019 bei 217.500 Personen – 31,3 Prozent niedriger als im Dezember 2018. Dies entspricht dem dritthöchsten Dezember-Wert seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 2011. Die Arbeitslosigkeit in den MINT-Berufen lag bei insgesamt 178.600 Personen. Insgesamt hat die Arbeitslosigkeit in den MINT-Berufen im Vergleich zum Vorjahr um 11 Prozent oder rund … MINT-Arbeitsmarkt Dezember 2019 weiterlesen