Nationaler MINT Gipfel 2021: MINT-Aktionsplan muss fortgesetzt werden

Berlin, 8. Juni 2021 – MINT-Bildung bietet das Potential, in erheblichem Maße zur Lösung zukünftiger Herausforderungen, wie der Gestaltung der Klimawende, der Überwindung der Corona-Pandemie und der Digitalisierung des Bildungssystems beizutragen. Doch dazu muss sie in der nächsten Legislaturperiode ganz oben auf der politischen Agenda stehen. Wie dies konkret aussehen kann, diskutiert das Nationale MINT … Nationaler MINT Gipfel 2021: MINT-Aktionsplan muss fortgesetzt werden weiterlesen

Europäischer Erfinderpreis am 17. Juni 2021 um 19.00 Uhr MESZ

Der Werdegang von Erfindern und Erfinderinnen verläuft oft beschwerlich, doch mit Einfallsreichtum und Beharrlichkeit verhelfen sie uns zu einer besseren Zukunft. Erstmals in der Geschichte des Europäischen Erfinderpreises des Europäischen Patentamtes EPO wird die Verleihung 2021 in einem Augmented-Reality-Format mit 3D-Animation stattfinden. Für die digitale Veranstaltung ist keine Voranmeldung erforderlich, sodass Publikum aus der ganzen Welt den Weg … Europäischer Erfinderpreis am 17. Juni 2021 um 19.00 Uhr MESZ weiterlesen

Rheinland-Pfalz: MINT-Online-Netzwerkgespräch am 9. Juni 2021 von 10:00 bis 14:15 Uhr

In Kürze findet das diesjährige RLP-Netzwerkgespräch statt, welches erneut als Online-Format angeboten wird. Hierzu lädt die MINT-GESCHÄFTSSTELLE RHEINLAND-PFALZ recht herzlich ein am: 9. Juni 2021 von 10:00 bis 14:15 Uhr. Am Vormittag erwarten Sie neben den Blitzlichtern zu aktuellen Projekten in den sechs MINT-Regionen in Rheinland-Pfalz  zwei weitere Impulsvorträge aus den MINT-Clusterregionen „MINT.con“ (Metropolregion Rhein-Neckar) und „MINT-NiWo“ (Region Worms). Nach der „digitalen Mittagspause“ möchten man gemeinsam mit Ihnen ab 12:45 … Rheinland-Pfalz: MINT-Online-Netzwerkgespräch am 9. Juni 2021 von 10:00 bis 14:15 Uhr weiterlesen

Freie Universität Berlin – Physik-Angebote für Schüler*innen – Sommer 2021

Wir möchten Sie über digitale Veranstaltungen und Angebote informieren, die Freie Universität speziell für naturwissenschaftlich interessierte Schüler*innen der Oberstufe entwickelt hat. 14. - 16. Juni 2021 – Studieninformationstage inFUtage Online-Vortrag „Physik studieren“, Science Slam und Treffen mit Studis im virtuellen Raum, Einbindung in den Unterricht möglich http://www.physik.fu-berlin.de/infutage 16. Juni 2021 – Pathways in Physics: Ab … Freie Universität Berlin – Physik-Angebote für Schüler*innen – Sommer 2021 weiterlesen

MINT-Award IT-Sicherheit 2021: IT-Security-Abschlussarbeiten gesucht!

Auch 2021 schreibt audimax gemeinsam mit dem Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) den MINT-Award IT-Sicherheit aus – der Wettbewerb geht also in die vierte Runde. Der Award belohnt herausragende Bachelor- und Masterarbeiten zum Thema Cyber Security.Datensicherheit wird immer wichtiger. Insbesondere durch die Pandemie wird sowohl das wirtschaftliche als auch das gesellschaftliche Leben digitaler. Eine zunehmende Bedrohung für … MINT-Award IT-Sicherheit 2021: IT-Security-Abschlussarbeiten gesucht! weiterlesen

#mintflieger gesucht +++ 10 Jahre proTechnicale

Seit 10 Jahren unterstützt proTechnicale deutschlandweit Abiturientinnen, um sie fit zu machen für MINT-Studium und -Beruf. (MINT = Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft Technik). Zum Jubiläum ruft das Projekt zur Teilnahme an der Papierflieger-Challenge #mintflieger auf: Vom 31.05. bis 30.06.2021 sucht das Projekt-Team bundesweit die besten, selbst gebauten Papierflieger. Jede*r kann mitmachen! Einzelpersonen und Teams können sich in den Kategorien Flugdauer, … #mintflieger gesucht +++ 10 Jahre proTechnicale weiterlesen

MINT-Lücke steigt wieder auf 145.100. Digitalisierung, Dekarbonisierung und Demografie erhöhen künftigen Bedarf – Pandemie verringert das Angebot

Berlin, 27. Mai 2021. Der mit der Corona-Krise verbundene konjunkturelle Einbruch ist im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) überwunden. Die MINT- Lücke steigt nach Tiefständen im Herbst mit 109.000 wieder an und beträgt im April 145.100. Strukturelle Effekte durch Digitalisierung, Dekarbonisierung und Demografie werden den Bedarf in den kommenden Jahren stark erhöhen, während durch die … MINT-Lücke steigt wieder auf 145.100. Digitalisierung, Dekarbonisierung und Demografie erhöhen künftigen Bedarf – Pandemie verringert das Angebot weiterlesen

Mehrsprachige digitale Lernstandserhebung in der Grundschule

Um die Folgen der Corona Krise beim Lern- und Entwicklungsstand von Kindern besser erfassen zu können, gibt es ein Programm zur digitalen Lernstandserfassung. Es ist insbesondere für Grundschulen und vorschulische Einrichtungen geeignet. Das Programm hilft, Hinweise auf Stärken und mögliche Defizite zu geben und dient als Reflektions- und Diskussionsgrundlage zur Ermittlung eventueller Förderbedarfe eines jeden … Mehrsprachige digitale Lernstandserhebung in der Grundschule weiterlesen

KInBi: Kölner Informatische Bildung: Zertifikatskurs ‚Informatische Bildung‘ [2021]

Dieses Zertifikat kann am Institut für Mathematikdidaktik im Rahmen eines einschlägigen Lehramtsstudiums (Unterrichtsfach Mathematik / Lernbereich Mathematische Grundbildung) erworben werden, wenn an genügend vielen Bausteinen aus dem Angebot zur informatischen Bildung erfolgreich teilgenommen wird. Grundelement der Ausbildung sind Workshops, in denen die Teilnehmer:innen selbst aktiv werden. Soweit Präsenz möglich ist, kommen dabei auch Geräte zum Einsatz … KInBi: Kölner Informatische Bildung: Zertifikatskurs ‚Informatische Bildung‘ [2021] weiterlesen

BMBF fördert MINT-Vernetzungsstelle mit 12 Millionen Euro

In Deutschland startet heute eine vom BMBF mit 12 Millionen € geförderte Service- und Anlaufstelle für die MINT-Bildung bei der Körberstiftung. Die Vernetzungsstelle, kurz „MINTvernetzt“, will Erkenntnisse aus der Forschung bündeln, Erfolgsmodelle bundesweit bekannt machen und für mehr Austausch unter allen MINT-Aktiven in Deutschland sorgen Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche   In Deutschland gibt es … BMBF fördert MINT-Vernetzungsstelle mit 12 Millionen Euro weiterlesen