Der Verein MINT Zukunft, ein eingetragener und gemeinnütziger Verein, vernetzt und bündelt alle Initiativen im Bereich MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik).
Alle Aktivitäten des Vereins laufen unter dem Namen „MINT Zukunft schaffen”.
Die Ziele des Vereins sind:

  • Der Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.
  • Zweck des Vereins ist die Vernetzung und Bündelung der branchen- und regionalbezogenen Initiativen der Wirtschaft im Bereich der MINT-Förderung (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik). Die Aktivitäten des Vereins laufen unter dem Namen „MINT Zukunft schaffen“.

Der Vereinszweck ist insbesondere:

  • die Förderung des Interesses von Schülerinnen und Schülern an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT);
  • die Erhöhung der Zahl der Studienanfänger in MINT-Studiengängen an den Hochschulen in Deutschland und dabei insbesondere die Erhöhung des Frauenanteils;
  • die Erhöhung der Zahl der Absolventen von MINT-Studiengängen, d. h. Senkung der Abbrecherquoten in diesen Studiengängen;
  • die Sicherung und Steigerung der Qualität der Absolventen von MINT-Studiengängen.

Im Einzelnen verfolgt der Verein diese Ziele durch:

  • Kommunikations-, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit;
  • Erfahrungsaustausch, Kooperation mit Vereinen, Stiftungen und Hochschulen und Aufbau eines Netzwerkes;
  • Ausschreibung von Preisen und Ausrichtung von Wettbewerben im Sinne des Vereinszweckes;
  • Ausrichtung von Konferenzen zur Vernetzung und Bündelung der MINT-Einzelinitiativen der Wirtschaft