Gemeinsam mit unserem neuen Partner Future Foundations aus London starten wir im Schuljahr 2020/21 ein spannendes Programm, genannt GetIT, zur Förderung von IT-Kompetenzen und digitalen Fähigkeiten der Schüler/-innen, mit dem besonderen Fokus auf Mädchen.

Das Programm GetIT wurde bereits mit großem Erfolg in den Schulen in London von Future Foundations eingeführt. Jetzt bringen wir das Programm gemeinsam mit Future Foundations und „MINT Zukunft schaffen!“ auch nach Deutschland. Da wir mit dem deutschen Programm in München starten, kommen wir nun auf Sie zu. Das Programm ist für teilnehmende Schulen kostenfrei.

Die Rolle von unserer Initiative “MINT Zukunft schaffen!” ist die Übernahme der Schirmherrschaft sowohl für das Programm, als auch die beteiligten Schulen zu begleiten. Darauf freuen wir uns sehr.

Ich bin sehr glücklich mit dem neuen Programm und bin davon überzeugt, dass es eine tolle Bereicherung für die MINT-Landschaft in Deutschland sein wird.

Die Anmeldung zum GetIT Programm ist bis zum 21. November 2020 über das Anmeldeformular unter folgendem Link möglich:

Bei jeglichen Fragen wenden Sie sich bitte an Nadja Schenk von Geyern, Ihre Hauptansprechpartnerin für das GetIT Programm in Deutschland (nadjasvg@t-online.de).

Hier finden Sie ein Grußwort von Jonathan Harper, Chief Executive Officer von Future Foundations, eine detaillierte Beschreibung des Programmes und eine Übersicht der nächsten Schritte.

Ich freue mich, wenn Sie mitmachen!

Mit freundlichen Grüßen

Benjamin Gesing
Leiter Jugendprogramme
„MINT Zukunft schaffen!“