Chemielaboranten, Chemikanten, Mechaniker, Industriekaufleute, Elektroniker oder Köche – eine Ausbildung in der Chemie steht für Vielfalt: mehr als 50 Ausbildungsberufe, rund 1.000 Ausbildungsbetriebe und unterschiedlichste Karrierewege. Die Branche bietet für jedes Talent den passenden Beruf. Im Portal „Elementare Vielfalt“ der Chemiearbeitgeberverbände finden junge Menschen in der Phase der Berufsorientierung zielgruppengerechte Informationen aus einer Hand:

  • Interaktiver Ausbildungsfinder
  • Porträts der wichtigsten Ausbildungsberufe im naturwissenschaftlichen, technischen, kaufmännischen, gastronomischen oder IT-Bereich
  • Infos zum Dualen Studium in den Bereichen Naturwissenschaften, Wirtschaft, Technik, Informatik
  • bundesweite Ausbildungsbörse mit freien Ausbildungsplätzen oder dualen Studiengängen
  • Bewerbungstipps

Angebot für Lehrer/-innen
Lehrer/-innen einer Schule in der Bundesrepublik Deutschland können jedes Jahr kostenfrei ein ElVi-Schulpaket anfordern. In dem Paket sind je 60 Exemplare der Informationsmaterialien „Karten Ausbildungsfinder“, „Multiplikatoren-Flyer“ und „Periodensysteme“ enthalten. Das Schulpaket können Sie unter www.elementare-vielfalt.de/lehrer anfordern. Dort finden Sie auch weitere Tipps und Informationen für die Berufsorientierung in der Schule.

Herausgeber der Kampagne „Elementare Vielfalt (ElVi)“ ist der Bundesarbeitgeberverband Chemie.

www.elementare-vielfalt.de