Viele Schulen beschreiten aktiv den Weg zu einer MINT-Fokussierung mit Schwerpunkt „I“, oft auch in Verbindung mit „M“. Es gibt z. B. im Rahmen von SMART Schools, MINT-Schulen, MINT EC-Schulen, den Tablet Schools, „Forum-Bildung. Digitalisierung“ und den MINT-freundlichen Schulen bereits starke Ansätze, die diese Schwerpunkte abbilden.

Seit längerem fragen die „MINT-freundliche Schulen“ bei „MINT Zukunft schaffen!“ – und noch stärker bei den auszeichnenden Partnern – zum Thema „Was kann ich auf dem Weg zur digitalen Schule (noch) tun?“ nach.

Unter der Leitung der Gesellschaft für Informatik/DLGI und unter Mitwirkung weiterer Partner, u.a. Wissensfabrik für Deutschland, Fraunhofer IAIS, eco Verband der Internetwirtschaft und VDI ist ein „Leitfaden für digitale Schulen“ entwickelt worden. Mit diesem Leitfaden, sowie der Möglichkeit diesen durch Experten bewerten zu lassen, können Schulen eine Standortbestimmung bzw. Selbsteinschätzung zum Thema „Digitalisierung“ vornehmen und Anregungen erhalten, wie ihr digitales Profil geschärft werden kann.

Alle Schulen können sich auf die neue Auszeichnung „Digitale Schule“ bewerben.
Bei erfolgreicher Bewertung wird die Schule dann als „Digitale Schule“ geehrt.

Bisher haben sich rund 450 Schulen in Deutschland erfolgreich auf das Signet „Digitale Schule“ beworben.

Interessiert?

Wir haben ein Self-Assessment entwickelt, mit dem Sie nach zwei Minuten eine erste Einschätzung erhalten, ob sich eine Bewerbung auf das Signet „Digitale Schule“ lohnt.

Schnelltest „Digitale Schule“ zur Orientierung (hier klicken)

Mit einer vollständigen Bearbeitung des Leitfadens „Digitale Schule“ haben Sie die Chance auf Anregungen, Positionsbestimmung, Stärken und Schwächen sowie bei Absenden als Bewerbung auf Bewertung und ggf. Ehrung in einem feierlichen Rahmen.  

Bewerbungsunterlagen (hier klicken)

Links
Partner der „Digitalen Schulen“ (bitte hier klicken)
Hintergrund der „Digitalen Schulen“ (hier klicken)
Ansprechpartner für Ihr Bundesland (hier klicken)

Ansprechpartner für Fragen zum Programm „Digitale Schulen“:
Benjamin Gesing
benjamin.gesing@mintzukunftschaffen.de


Die „Digitalen Schulen“ stehen unter der Schirmherrschaft der Staatsministerin für Digitales, Dorothee Bär.

Parter des Projektes sind:


GI_Black_R.jpg

Logo Mint Altversion

Wissensfabrik-Logo.jpg

Fraunhofer-IAIS_400.png

VDI_Logo.svg.png

eco verband.png