MINT-Studentinnen aus aller Welt haben die Chance sich mit Ihrer Bachelor- oder Masterarbeit in einem MINT-Studienfach für den heißbegehrten Frauen-MINT-Award 2020 zu bewerben. Mitmachen lohnt sich. Es warten 3.000 Euro Siegerprämie auf die beste (inter)nationale Arbeit! Zusätzlich gibt es pro Wachstumsfeld 500 Euro für die Verfasserin der jeweils besten Arbeit.

Sie befinden sich mit Ihrer MINT-Abschlussarbeit auf der Zielgeraden oder haben sie bereits fertig gestellt? Ihre Arbeit befasst sich mit einem der Wachstumsfelder: Cloud, Internet der Dinge, Künstliche Intelligenz, Cyber Security oder Netze der Zukunft? Volltreffer: Dann zögern Sie nicht und senden uns Ihre Arbeit bis zum 8. März 2020. Wir freuen uns!

•    Hauptpreis: 3.000 Euro, Zusatzpreise: 5 x 500 Euro
•    Abschlussarbeiten zu strategischen Wachstumsfeldern: Cloud, Internet der Dinge, Künstliche Intelligenz, Cyber Security oder Netze der Zukunft
•    Bewerbungszeitraum: 30.11.2019 bis 08.03.2020 über die online Challenge Plattform der Deutschen Telekom

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.