audimax!, die Deutsche Telekom AG und „MINT Zukunft schaffen!“ vergeben in 2019 wieder einen Frauen-MINT-Award für die beste Abschlussarbeit. Bewerben können sich MINT-Studentinnen aus der ganzen Welt bis zum 17.03.19.

„Neue Themen erfassen und verstehen, das war schon immer faszinierend für mich – als Kind im Gespräch mit meiner Familie, im Physik-Studium und auch heute. Themen wie IoT und KI revolutionieren die Industrie und erfordern gleichzeitig ein Höchstmaß an Neugier, Mut und Verantwortung von uns. Ich bin auch dieses Jahr sehr gespannt auf neue Impulse zu unseren fünf Themen!“, freut sich Claudia Nemat, Vorstandsmitglied für Technologie & Innovation und Patin des Frauen-MINT-Awards.

Für die innovativste Abschlussarbeit gibt es 3.000€ Siegerprämie. Mehr dazu unter  http://bit.ly/2019FMA.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.